Gesundigkeiten zum Mittag <3 Ziegen-Feigen-Quark mit Süßkartoffel

Achtung Gesundalarm! 🙂

Sommer, Sonne, keine Lust auf schweres Essen…

Unglaublicherweise wurde dieses Rezept durch ein Mittagessen unserer Firma inspiriert! 😛 Normalerweise kein Ort für gesunde frische Gerichte. 🙂 Aber diesmal schon! Ich hab es natürlich etwas „lighter“ gemacht aber im Grunde ist es das Gleiche.   

Und schnell ging es auch noch! 👍🏻

Man nehme:

* 1 Becher Chavroux Ziegenfrischkäse mit Feige

* 1 Becher Exquisa 0.2% Quark Creme

–> beides zusammen mixen

* 1 gekochte Süßkartoffel

alles mit 

* etwas Salz

„würzen“

Und rein damit in den hungrigen Sommerbauch 🙂

Ach Stopp 🙂 hier noch ein paar facts zur Süßkartoffel: Sie wurde als nährstoffreichstes Gemüse ausgezeichnet, da sie prall gefüllt ist mit Nähr- und Vitalstoffen. Ihre Auswirkungen auf die Gesundheit sind – bei regelmässigem Genuss – phänomenal. In der Süsskartoffel steckt ein Stoff namens Caiapo. Caiapo soll Krankheiten wie Blutarmut, Bluthochdruck, hohes Cholesterin und Diabetes verhindern. 

Süsskartoffeln enthalten sekundäre Pflanzenstoffe wie Carotinoide und Anthocyane. Anthocyane sind hochwirksame Antioxidantien, die freie Radikale entlarven und somit über eine hohe antientzündliche und antioxidative Wirkung verfügen. 

Sie sollen helfen Krebs, Arteriosklerose, Rheuma, Alzheimer, Parkinson, Grauen Star, Alterung etc. vorzubeugen.

Süsskartoffeln sind ausserdem eine gute Quelle für Mineralstoffe und Vitamine. Mangan, Folat, Kupfer und Eisen sind reichlich in der rosa Knolle enthalten. Dazu die Vitamine C, B2, B6 und E sowie Biotin (Vitamin H), das Ganze geschmückt mit hochwertigen Ballaststoffen – und schon ist ein grossartiges Lebensmittel geschaffen.
(Quelle: http://www.zentrum-der-gesundheit.de)

So jetzt aber…

Viel Spaß beim Probieren!

Bye

the empress :*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s